ulli langer Studio für Stressbewältigung und Yoga

wissenswertes


Lebenstempo und Beschleunigung Auswirkungen unser Turbogesellschat auf die Gehgeschwindigkeit


Die gestiegenen betrieblichen Anforderungen, die privaten Ansprüche und eine rasante Zunahme des Lebenstempos stehen in einem scharfen Wettbewerb um die verfügbare Zeit und Energie. Studien belegen, dass die Beschleunigung des Lebenstempos Auswirkungen auf unsere Gehgeschwindigkeit hat. Messungen in Städten zeigen, dass wir heute um durchschnittlich 10% schneller gehen als noch in der 1990-er Jahren, in den asiatischen Metropolen wie in Singapur ist sie sogar um 30% gestiegen. Länder mit hohem Pro-Kopf-Einkommen und hoher Kaufkraft beschleunigen die Lebensgeschwindigkeit. Da geht es um Produktivität, schnelles Wachstum und wirtschaftlichen Wohlstand - Zeitverschwendung bedeutet Geldverlust. Und wirtschaftlicher Wohlstand ist wiederum ein wichtiger Faktor für die individuelle Zufriedenheit der Menschen. Der Zeitforscher Robert Levine sagt in einem Interview, dass Menschen mit einem hohen Lebenstempo ein siebenmal höheres Risiko für Herzerkrankungen und ein doppelt so hohes Herzinfarktrisiko hätten, was neben verschiedenen Faktoren auch daran liege, dass Menschen mit hohem Lebenstempo häufiger rauchen und mehr Alkohol trinken.

 

w-allgemeines